Unsere Pflanzenproduktion  
Die Pflanzenproduktion in der CAG Colmnitzer-Agrar-Genossenschaft e.G. ist neben der Milchproduktion das zweite große Standbein des Betriebes. Sie sichert mit dem Futterbau die Versorgung unseres Tierbestandes ab und produziert Marktfrüchte für den Handel.
 
Das Verfahren der Reduzierten Bodenbearbeitung im Ackerbau, mit dem fast vollständigen Verzicht auf den Pflug, hat sich etabliert. Tragfähigere Böden mit weniger Bodenerosion und einem besseren Wasserhaushalt sind positive Effekte des Systems.
 
In unserer Genossenschaft kommt moderne und leistungsstarke Technik zum Einsatz, um hochwertige und kostengünstige landwirtschaftliche Produkte zu erzeugen.
 
Eine Kooperation mit anderen Betrieben, vorrangig bei der Ernte und Silierung, erhöht die Schlagkraft und sichert somit die Qualitäten und Erträge. Die Grunddüngung bzw. Kalkung, die Gülleausbringung sowie das Strohpressen werden zum großen Teil von Dienstleistungspartnern realisiert.

Auf einen Blick (2015):

1.1 00 ha Ackerland           500 ha Grünland
Ackerzahl:                         35 - 42
Höhenlage:                        420 – 480 m NN
Niederschlag:                     800 mm/Jahr

angebaute Fruchtarten:
- Winterweizen
- Winterraps
- Wintergerste
- Sommergerste
- Silomais